Print Page | Back to Screen Version

Metanavigation

Töneland

Gemeinsam wollen wir auf Reisen gehen: In eine Welt voller Töne und Klänge, voll Tanzen und Fühlen, voller Lieder, Reime und Geschichten, die es für die Kleinen und schon etwas größer Gewordenen zu erkunden gilt.

 Kinder erforschen ihre Umwelt, mehr noch als Erwachsene, mit sämtlichen Sinnen – sie haben eine angeborene Neugier für alles, was mit Musik und Bewegung zu tun hat, will heißen: Es gibt keine unmusikalischen Kinder! Bewiesen ist, dass musikalische Bildung nicht nur die Kreativität und Sprachkompetenz fördert, sondern sich obendrein positiv auf Intelligenz, Sensomotorik, Wahrnehmungsfähigkeit und eine gute psychosziale Entwicklung auswirkt. 

Dieser Kurs ist für Kinder zwischen null und zwei Jahren gedacht, soll mithilfe geeigneter Materialien die musische und sensuelle Wahrnehmung der Kleinen schulen, den Eltern Ideen für zu Hause liefern und vor allem eines: Spaß machen!

Leitung: Corinna Gehre (Sprechwissenschaftlerin, M.A., freischaffend als Musikerin & selbst dreifache Mutter) 

 

Gebühr: 55,- Euro für 8 Einheiten

 Anmeldung: 0174/9793481 oder cora_ge@gmx.de

Termine